HimmelReich, feco-forum

Im obersten Geschoss des feco-forums wurde für alle Mitarbeiter der feco-Gruppe ein Betriebsrestaurant als kommunikativer Treffpunkt eröffnet. Das sogenannte „HimmelReich“ bietet ein attraktives kulinarisches Angebot. Der mit schwarzen Bisazza-Glasfliesen belegte Küchen- und Thekenblock ist als langgestreckter Körper mit halbkreisförmig abgerundeten Enden eingestellt. Von hier versorgen zwei Küchenkräfte die Mitarbeiter.
Bauherr
feco-feederle, Karlsruhe
Nutzer
feco-feederle, Karlsruhe
Planung
feco-feederle, Karlsruhe
Fertigstellung
2015
Ort
Karlsruhe
Branche
Wirtschaft
Trennwände
fecowand, fecophon Holz
Fotos
Nikolay Kazakov
Marken
Brunner, Lapalma, Muuto

Die Nordwand ist über die gesamte Länge mit einer akustisch wirksamen Wandverkleidung als einseitig beplankte Vollwand fecowand verkleidet. Die schallabsorbierende Beplankung aus schwarz durchgefärbtem MDF ist als fecophon Holz horizontal im Raster 14/2 mm geschlitzt und mit einem großformatigen, weißen Wolkenmotiv bedruckt, das von der Karlsruher Künstlerin Margot Witte entworfen wurde. Zusammen mit dem Akustikdeckenputz sorgt dies für eine angenehme Raumakustik. Lautsprecher und Monitore sind in die Wandverkleidung flächenbündig integriert und ermöglichen die Raumnutzung für Vorträge und Präsentationen. Der östliche Teil ist mit einer mobilen Glas-Schiebewand flexibel abtrennbar, so dass gleichzeitig Schulungen und Mittagessen stattfinden können.
Die Möblierung von Lapalma orientiert sich an langen Tischen nach Süden zur Dachterrasse oder parallel zur Theke an den wolkenförnigen Stehtischen mit Barhockern. Die großzügige Dachterrasse lädt mit Outdoor-Möbeln von Brunner, Extremis und Muuto und dem Blick auf den Karlsruher Turmberg ein, sich dem Himmel ein Stück näher zu fühlen.

Standort des Projekts

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Besuchen Sie uns im feco-forum Karlsruhe auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren