Mein Raum für Erfolg.

Wir schaffen Raum für Erfolg.

Als ein führender Hersteller von raumbildenden Systemtrennwänden aus Glas und Holz und namhafter Einrichter von Büroräumen wollen wir Menschen verbinden und begeistern. In unserem mittelständischen Familienunternehmen in der TechnologieRegion Karlsruhe arbeiten 120 Mitarbeiter von der Idee bis zur Montage Hand in Hand.

Unsere Geschäftsfelder sind optimal aufeinander abgestimmt. So können wir anspruchsvolle Projekte für Bürogebäude, Forschungs- und Bildungseinrichtungen aus einer Hand einrichten. Dabei gestalten wir zukunftsweisende Arbeitslandschaften mit markenstarken Büromöbeln.

Kurze Entscheidungswege, die Möglichkeit zur Mitgestaltung und Weiterbildung zeichnen unser herzliches Arbeitsklima aus. Schauen sie in unsere Stellenausschreibungen. Wir freuen und auf Ihre Bewerbung!

Unsere Stellen für Ausbildung, Praktika und Bachelorarbeiten

Willkommen in der TechnologieRegion Karlsruhe

Willkommen in der TechnologieRegion Karlsruhe! Im Herzen Europas gelegen gehört unsere Region technologisch, wirtschaftlich und kulturell zur europäischen Spitzenklasse. Inmitten einer einzigartigen Naturlandschaft zwischen Schwarzwald, Rhein, Pfalz und Elsass befindet sich die sonnigste Region Deutschlands, ein ideales Arbeits- und Wohnumfeld mit optimalen Verkehrsanbindungen, einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot und tollen Einkaufsmöglichkeiten.

Meine Vorteile bei feco.

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Büros in modernster Ausstattung
  • Betriebsrestaurant und WorkCafé mit Dachterrasse
  • Essenszulage
  • Freie Kaffeebar
  • Barrierefreiheit
  • Inhouse-Events für Kunden und Mitarbeiter
  • Weiterbildungsangebote
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiter-Rabatte

 

Was uns ausmacht

Wir von feco-feederle glauben: Zukunft braucht Raum. Denn für eine Zeit der Veränderungen sind neue Büro-Konzepte gefragt. Das feco-Team plant, konzeptioniert und realisiert Arbeitslandschaften für Menschen – und für die Zukunft. Um unsere Kunden mit passenden Konzepten und Produkten zu begeistern, gehen wir engagiert ans Werk. Das funktioniert nur so gut, weil unsere Mitarbeiter überzeugt sind: Von der guten Zusammenarbeit, den modernen Arbeitsplätzen und dem Büro der Zukunft.

Meine Perspektiven

Vertrauen, Offenheit und gegenseitiger Unterstützung machen uns aus. Unsere erfolgreiche 125-jährige Unternehmensgeschichte bestärkt uns darin, die Zukunft gemeinsam weiter zu gestalten. Wir wollen dabei das Wesentliche nicht aus dem Auge verlieren: die Menschen und die Begegnung untereinander, damit gute Ideen entstehen können, die unsere Kunden begeistern. Bewerben Sie sich auf einen Job mit Perspektive, vielen Entwicklungsmöglichkeiten in spannenden Projekten, auf die Sie stolz sein können.

Frisches Mittagessen im „HimmelReich“

Die letzte Etage des feco-forum bietet unseren Mitarbeitern eine besondere Atmosphäre für das Mittagessen. Frische und vergünstigte Menüs laden im Betriebsrestaurant „HimmelReich“ ein zum Genuß, Austausch, Entspannung und schönen Ausblicken von der Dachterrasse. Dabei ist das Team unseres Caterers um den Erhalt der regionalen Küche mit heimischen pflanzlichen und tierischen Produkten und deren lokaler Produktion im Wechsel der Jahreszeiten bemüht.

Öffentlicher Nahverkehr und Lage

Unser Firmensitz ist im Karlsruher Gewerbegebiet „Storrenacker“ gelegen. Die Bushaltestelle „Storrenacker Mitte“ liegt nur 100m vom feco-forum entfernt und bietet direkte Verbindungen zur S-Bahn- und Regionalbahnhaltestelle „Bahnhof Hagsfeld“, die beste Verbindungen weiter in Stadt und Umland bietet. Zur Autobahnausfahrt A5 Karlsruhe-Nord sind es nur 1.500m.

Was bieten mir Karlsruhe und die Region?

Oft sind auch die kleinen Dinge ganz entscheidend. Wir haben einen Katalog der häufigen Fragen zusammengestellt.

  • Karlsruhe ist unsere Heimat. Wir leben gerne hier und finden, dass es in unserer Region ganz einfach ist, die richtige Work-Life-Balance zu finden. 1.700 Stunden Sonnenschein, Grünflächen und eine lebendige Innenstadt sorgen dafür, dass die Karlsruher ihre Stadt lieben. Mediterrane Abende laden zum Verweilen in Restaurants, Cafés und Bars ein. Die Fächerstadt ist bekannt für ihre entspannte Atmosphäre, viele Sportmöglichkeiten und ein reiches Kulturangebot. Freies Denken hat hier Tradition.

    Internetauftritt der Stadt Karlsruhe

    Familien schätzen das breit gefächerte Schulspektrum, die große Auswahl an Kitas und Kindergärten, den zoologischen Stadtgarten und die gut erreichbaren Wohnviertel im Grünen. Ob Single, Paar oder Familie – die kleine Großstadt mit rund 300.000 Einwohnern bietet beste Bedingungen für Arbeit, Ausbildung und Freizeit.

  • Karlsruhe liegt in der sonnigsten Region Deutschlands, mitten in einer einzigartigen Naturlandschaft. Die Nähe zu Elsass, Pfalz und Schwarzwald macht es leicht, einen guten Ausgleich zu finden. Direkt vor der Haustür befinden sich vier Naherholungsgebiete. Hier kann man Kanufahren, Gewässererlebnispfade erkunden oder einfach die Seele baumeln lassen.

    Naturräume im Stadtgebiet Karlsruhe

    Wer es noch sportlicher mag, kann im Verein oder draußen in der Natur aktiv werden: 150 Kilometer Radwege durchziehen die Stadt und Schwimmer haben die Wahl zwischen 12 Frei- und Hallenbädern und über 20 Badeseen. Karlsruhe wurde vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club in 2018 zur fahrradfreundlichsten Großstadt Deutschlands ausgezeichnet.

    Freizeit und Erholung

     

  • In Karlsruhe haben Sie die Wahl zwischen 130 Kultureinrichtungen. Die Auswahl an Museen, Galerien und Ausstellungen ist groß. Sie reicht von klassisch über ausgefallen bis hochmodern: Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien zählt zu den internatinal wichtigsten Kunstinstitutionen.
    Hier befasst man sich mit Medientechnologien, Medienentwicklungen und deren Auswirkungen. Das ZKM kuratiert auch die Schlosslichtspiele Karlsruhe, bei denen die Schlossfassade durch Projection Mapping Lichtprojektionen aufleuchtet und bereits 1.3 Millionen Besucher*innen in den vergangenen vier Jahren in ihren Bann zog.

    ZKM | Zentrum für Kunst und Medien

    Schlosslichtspiele Karlsruhe

    Das musikalische Leben der Stadt reicht von den Händel-Festspielen bis zu „Das Fest“ – ein überregionales Musikfestival, das von 250.000 Teilnehmern besucht wird.

    Theater, Tanz und Bühne
    Musikstadt Karlsruhe

    Das Fest – Musikfestival in Karlsruhe

    Als eines der größten Open Air-Veranstaltungen in Deutschland findet „Das Fest“ jährlich am letzten Wiochende vor den baden-württembergischen Sommerferien statt. Bis zu 250.000 Besucher genießen Newcomer und international erfolgreiche Künstler in der Günther-Klotz-Anlage

    Das Fest

    Wer die Karlsruher Welt der Museen erkunden will, kann das am besten während der beliebten Museumsnacht KAMUNA tun. Sie findet seit 1999 jährlich statt und zieht Besucher aus ganz Deutschland an.

    KAMUNA – die Karlsruher Museumsnacht

  • Ganz in der Nähe von Karlsruhe laden drei Regionen mit bemerkenswertem Flair zu einem Ausflug ein: Das Elsass, die Pfalz und der Schwarzwald. Hier findet jeder die Freizeitaktivität, die er am liebsten mag. Von Weinverkostung über Stadtbummel bis hin zu Wandern oder Skilaufen.

    Nationalpark Schwarzwald
    Wein, Wald und Rhein: Ferienregion Pfalz