S+W SchauWerkRaum

Ausgezeichnet mit dem Best Workspaces Award 2022

Mit dem im April 2021 eröffneten S+W SchauWerkRaum beweist unser Münchner feco-Partner S+W seine herausragende Leistungsfähigkeit in der Konzeption zukunftsfähiger Büroarbeitswelten. Der vom eigenen Planungsteam entwickelte SchauWerkRaum wurde von einer Jury unabhängiger Experten unter die TOP 50 der Best Workspaces 2022 gewählt. Der „Best Workspaces“ Award initiiert vom Callwey Verlag, ist der erste internationale Architekturpreis für intelligente Arbeitswelten und Bürobauten. In der Umsetzung unterstützten die Architekt*innen von CSMM. Wie für die eigenen Kunden hat S+W ein Gesamtkonzept für den Showroom und die insgesamt 38 Mitarbeiter*innen erstellt.
Bauherr
S+W SchauWerkRaum, München
Nutzer
S+W SchauWerkRaum, München
Planung
S+W BüroRaumKultur mit CSMM, München
Fertigstellung
2021
Ort
München
Branche
Wirtschaft
Trennwände
fecoplan, fecostruct, fecotür Glas, fecotür Holz, fecowand
Fotos
Nikolay Kazakov

Der Aktivitäten basierte, offene Workspace bietet teamorientierte Arbeitsplätze die nicht individuell zugeordnet sind. Mit den neuesten feco Produktentwicklungen entstanden Rückzugsmöglichkeiten für konzentriertes Arbeiten, Räume für Kreativität sowie Besprechungs- und Meetingräume. Eingesetzt wurden im EG die Nurglaskonstruktion fecoplan mit gerundetem Wandverlauf, pulverbeschichteten Profilen in RAL 9005 Tiefschwarz und einer Höhe von 3,50 m. Der Schalldämmprüfwert der ständerlosen Ganzglaswand mit 16 mm VSG-SI beträgt Rw,P = 42 dB.

Auch bei der rahmenlos flächenbündigen fecostruct-Verglasung hat man sich passend zu den tiefschwarzen Profilen für eine schwarze Structural-Glazing-Verklebung des umlaufend 20 mm schlanken Randverbunds entschieden. Eine Eiche Echtholzoberfläche im Scheibenzwischenraum verleiht der fecostruct-Glaswand zur Teeküche ihren besonderen Charakter. Die bodengeführte Glas-Schiebetür fungiert als Schallschirm. Im Erdgeschoss steht zudem ein WorkCafé mit freiem W-LAN Gästen, Lieferanten, Partnern und Planern auch ohne Terminvereinbarung für spontane Begegnungen zur Verfügung.

Im 1. OG bietet S+W mit dem FreiRaum eine großzügige flexible Workshopfläche mit viel Gestaltungsfreiheit für Projekte und Ideen die von Interessierten gemietet werden kann. In agilen Workshops, unterstützt mit modernster Medientechnik entstehen zukunftsweisende Bürokonzepte im Dialog mit den Kunden. Als weitere Neuheit des feco-Trennwandsystem kann man im OG auch noch die mit Eichenholz belegte fecotür Systemzarge 50/35 T70 Holz entdecken. Mit dem ausgezeichneten SchauWerkRaum ist S+W für alle Projektbeteiligten in der Entwicklung zukunftsfähiger Büroarbeitswelten zur ersten Adresse im Großraum München geworden. Unser Münchener feco-Partner freut sich auf Ihren Besuch.

Standort des Projekts

Weitere Projekte für Wirtschaft

„Silent Room” bei Bosch

„Silent Room” bei Bosch Karlsruhe

Alcon Deutschland

Alcon Deutschland Freiburg im Breisgau

Alcon Deutschland

Alcon Deutschland Aschaffenburg

Atruvia

Atruvia Karlsruhe

Bechtle

Bechtle Karlsruhe

bmp greengas

bmp greengas München

Brunner Innovation Factory

Brunner Innovation Factory Rheinau

C.H. Beck Verlag

C.H. Beck Verlag München

Chrono24

Chrono24 Karlsruhe

Coworking-Space SteamWork

Coworking-Space SteamWork Karlsruhe

Disy Informationssysteme

Disy Informationssysteme Karlsruhe

Disy Informationssysteme

Disy Informationssysteme Karlsruhe

EIZO

EIZO Rülzheim

ErlebnisReich im feco-forum

ErlebnisReich im feco-forum Karlsruhe

ETTLIN

ETTLIN Ettlingen

Europe Plaza

Europe Plaza Stuttgart

FC Campus

FC Campus Karlsruhe

FGS Campus Bonn – Flick Gocke Schaumburg

FGS Campus Bonn – Flick Gocke Schaumburg Bonn

Finastra Bukarest Rumänien

Finastra Bukarest Rumänien Bukarest, Rumänien

General Atlantic

General Atlantic München

Harman/Becker: Airfield Office

Harman/Becker: Airfield Office Böblingen

Hauptverwaltung AbiBeton

Hauptverwaltung AbiBeton Adernach

Heo – Campus

Heo – Campus Herxheim bei Landau

HimmelReich, feco-forum

HimmelReich, feco-forum Karlsruhe

IdeenReich, feco-forum

IdeenReich, feco-forum Karlsruhe

HOCH Baumaschinen

HOCH Baumaschinen Steinach

Implaneum Oberndorf am Neckar

Implaneum Oberndorf am Neckar Oberndorf am Neckar

Inovex

Inovex Karlsruhe

IT Services Unternehmen

IT Services Unternehmen Bukarest

Karl Köhler

Karl Köhler Besigheim

Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe

Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe Eggenstein-Leopoldshafen

Kolb & Zerweck Steuerberater

Kolb & Zerweck Steuerberater Karlsruhe

Kymo Floorwear

Kymo Floorwear Karlsruhe

La Biosthétique Paris

La Biosthétique Paris Pforzheim

Merck Innovation Center

Merck Innovation Center Darmstadt

Messestand BAU 2019

Messestand BAU 2019 Messegelände, München

Michelin Nordeuropa-Zentrale am Flughafen Frankfurt

Michelin Nordeuropa-Zentrale am Flughafen Frankfurt Frankfurt

Microsoft Deutschland-Zentrale

Microsoft Deutschland-Zentrale München

Murrelektronik

Murrelektronik Oppenweiler

Notariat Dr. Colin Becker

Notariat Dr. Colin Becker Bruchsal

Nussbaum Medien

Nussbaum Medien Ettlingen

ORGATEC 2018

ORGATEC 2018 Köln

PTV Group

PTV Group Karlsruhe

Scope Architekten

Scope Architekten Stuttgart

SEEBURGER

SEEBURGER Karlsruhe

SEW Großgetriebewerk

SEW Großgetriebewerk Bruchsal

Stadttor Ost

Stadttor Ost Heidelberg

Stratasys

Stratasys Rheinmünster

Südwestmetall-Verband der Metall- und Elektroindustrie

Südwestmetall-Verband der Metall- und Elektroindustrie Esslingen

Tacton Systems

Tacton Systems Karlsruhe

Testo

Testo Titisee-Neustadt

Vector Informatik

Vector Informatik Karlsruhe

weisenburger Unternehmenszentrale

weisenburger Unternehmenszentrale Karlsruhe

ZDF Redaktionsgebäude

ZDF Redaktionsgebäude Mainz

Züblin-Haus

Züblin-Haus Stuttgart

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-300

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-300

Besuchen Sie uns im feco-forum Karlsruhe auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren