Walter Knoll bei feco in Karlsruhe

  • New Luxury für zu Hause und im Büro
  • exklusive Herstellung von Möbeln seit über 150 Jahren
  • meisterhaft gestaltete Produkte aus feinsten Materialien
  • klimaneutrale Herstellung der Möbel – Gütesiegel Klimapakt der DGM

Als edle Möbelmarke der Moderne steht Walter Knoll für New Luxury im Büro und für zu Hause. Mit großem Gespür für Trends und Marken zählt das Unternehmen zu den führenden Herstellern im internationalen High-End des Einrichtens. Ob repräsentative Executive-Möbel, anspruchsvolle Konferenzeinrichtungen oder wertige Möbel für Foyers und Lobbys: Mit ihren feinsten Materialien und einer meisterhaften Gestaltung drücken die Walter-Knoll-Designs schlichte Vornehmheit aus, die Räume adäquat erfüllt. Angenehm unaufdringlich und zugleich präsent spiegeln sie dabei einen internationalen Lifestyle wider.

Auch in exklusiven Einrichtungsprojekten von feco unterstreichen ausgewählte Möbelstücke dieser Luxusmarke regelmäßig den privilegierten Charakter von Vorstands- und C-Level-Etagen. Dabei sticht vor allem ihre Langlebigkeit hervor – sowohl mit Blick auf die Ästhetik als auch die verwendeten Materialien. Doch nicht nur in schicken Headquartern großer Unternehmen ist die eindrucksvolle Wirkung der Schmuckstücke von Walter Knoll zu spüren. In der lebendigen Ausstellung des feco-forums in Karlsruhe setzen sie in den unterschiedlichsten Arrangements auch im Kleinen ästhetische Kontrastpunkte. 

Klassische Ikonen treffen auf Ideen der Moderne

Über zwei Jahrhundertwenden hinweg vereint der Name Walter Knoll zeitlose Klassiker und Ikonen der Designgeschichte mit meisterhaften Entwürfen der modernen Handwerkskunst. Vom Bett über den Schreibtisch bis hin zum Sofa und den passenden Kissen hat die Marke für beinahe jeden Lebens- und Arbeitsbereich markante Designs hervorgebracht, die selbst nach Jahrzehnten nichts an Gültigkeit verloren haben: etwa der berühmte Schalensessel 369 mit seiner schwungvollen Formensprache oder die komfortablen Clubsessel Lady’s und Gentleman’s Chair mit den Nummern 375 und 376. Ungeachtet ihres Entstehungsjahres verleihen die Möbelstücke aus dem Hause Walter Knoll jeder Umgebung Klasse, so auch im sanierten Hauptgebäude der BGV-Versicherung in Karlsruhe oder dem Neubau des Kommunalen Versorgungsverbandes Baden-Württemberg und zahlreichen weiteren feco-Projekten. Einige der ausgewählten Statement Pieces sind als Blickfang für zu Hause sogar im feco-Onlineshop erhältlich.

Ein Luxusunternehmen mit Klima-Auszeichnung

Seit über 150 Jahren verschreibt sich das Unternehmen Walter Knoll der exklusiven Möbelherstellung. Doch Qualität endet für das ehemalige „Leder-Geschäft“ nicht bei der Ästhetik und Haltbarkeit seiner Produkte, sondern umfasst jeden Aspekt der Produktion. Mit seinen hohen Umweltschutz-Standards zählt das Traditionsunternehmen sogar zu den klimaneutralen Möbelherstellern Deutschlands. Auch beim Ranking der deutschen Luxusunternehmen belegt Walter Knoll regelmäßig Spitzenplätze. Das spiegelt die Architektur des Unternehmenssitzes in Herrenberg ebenfalls wider: Hightech und Handwerk formen hier ein ganzes Markenland. Bis heute arbeiten viele bekannte Gestalter wie Pearson Lloyd, EOOS, Ben van Berkel sowie Claudio Bellini für Walter Knoll. Die dabei entstehenden Designmöbel finden sich heute weltweit in berühmten Gebäuden von der Europäischen Zentralbank in Frankfurt über die BMW World in München bis zum Hearst Tower in New York.

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-300

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-300

Besuchen Sie uns im feco-forum auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren