Vitra bei feco in Karlsruhe

  • inspirierende und zeitlos schöne Wohn- und Büromöbel
  • hochwertige Stoffe, feine Leder und Hölzer und moderne Kunststoffe
  • außergewöhnliche Produkte, die lange Freude bereiten
  • berühmte Klassiker von Designern wie Ray & Charles Eames

Vitra und feco in Karlsruhe – seit mehr als 25 Jahren ergänzen sich mit diesen beiden Namen erfolgreich Möbeldesign und Büroeinrichtung der Extraklasse. Als einer der großen Top-Partner von Vitra in Karlsruhe ist feco eng mit der Marke verbunden und bringt sie jeden Tag selbst zum Leben. So kommen die hochwertigen Design-Möbel bei feco nicht nur in zahlreichen Projekten zum Einsatz, sondern sogar in der eigenen Arbeitslandschaft IdeenReich. Diese gelebte Markenkultur setzt sich auch in der agilen Ausstellung im feco-forum in Karlsruhe fort, wo zahlreiche Vitra-Produkte in verschiedenen Ausführungen zum Anfassen und Probesitzen einladen. Insbesondere der Vitra Task Chair Point bietet dabei Raum für kompetente Ergonomie-Beratung.

Wie arbeiten wir morgen? Die Frage nach dem Büro der Zukunft steht als verbindendes Element zwischen den beiden Unternehmen auch im Mittelpunkt eines regen Austauschs. Regelmäßige Events wie mit dem Vitra-Trendscout Raphael Gielgen bringen neue Impulse zum Workspace-Design in die TechnologieRegion Karlsruhe.

Für noch mehr Inspiration organisiert das feco-Team für Liebhaber von Architektur und Design außerdem gerne auf Wunsch einen Tag auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein.

Design-Klassiker, die begeistern – bis heute

Vitra setzt die Kraft des guten Designs ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume, Verkaufsflächen und öffentliche Räume zu gestalten. Zukunftsweisende Entwürfe aus dem vergangenen Jahrhundert wie der Vitra DAW Plastic Chair von Charles und Ray Eames oder der Panton Chair von Verner Panton zählen dabei längst zu den Möbelklassikern, die sich selbst in moderne Raumkonzepte zeitlos einfügen. Auch in zahlreichen feco-Projekten vervollständigen zeitgenössische und klassische Vitra Designs die individuell geplanten Raumkonzepte , so etwa im Präsidium des Karlsruher Instituts für Technologie oder bei Tacton Systems in Karlsruhe.

Viele der langlebigen Möbel, Leuchten und Accessoires sind außerdem im feco-Onlineshop erhältlich.

Wegweisende Möbel-Konzepte aus Tradition

Als engagiertes Schweizer Familienunternehmen beschäftigt sich Vitra seit über 50 Jahren mit der Gestaltung von Arbeitsräumen. Der Leitgedanke ist dabei die Überzeugung, dass sich Räume und deren Einrichtung entscheidend auf Motivation, Leistung und Gesundheit der Mitarbeiter und damit auf den Erfolg und die Kultur eines Unternehmens auswirken. So entstehen bei Vitra seit der Gründung im Jahr 1950 innovative Möbel-Konzepte: in den sechziger Jahren das revolutionäre Konzept Action Office, in den Siebzigern folgte der erste selbst entwickelte Bürostuhl. Gemeinsam mit bekannten Designern wie Antonio Citterio, Alberta Medea oder Ronan und Erwan Bouroullec werden dabei bis heute die Grenzen der Gestaltung immer wieder ausgelotet und neu definiert.

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-300

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-300

Besuchen Sie uns im feco-forum auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren

Fragen?

Unser erfahrenes Planungsteam hilft Ihnen gerne.

Kontaktieren Sie uns