Vitra Coworking-Space im ZKM

Neue Perspektiven: Der Coworking-Trend bietet Raum jenseits des Tagesgeschäfts und außerhalb des gewohnten Umfelds, neue Wege zu gehen. Nicht nebeneinander, sondern miteinander ist die Devise. Räume und ihre Möblierung werden dabei zu Impulsgebern für neue Sichtweisen. Und mit der Entsendung von ganzen Teams in solche Umgebungen werden Kreativprozesse gefördert, gewohnte Rollenmodelle und bestehende Hierarchien im Unternehmen zugunsten einer guten Zusammenarbeit relativiert.
Bauherr
ZKM,│Zentrum für Kunst und Medium
Nutzer
ZKM│Zentrum für Kunst und Medium
Planung
Vitra, feco-feederle GmbH
Ort
Karlsruhe
Branche
Bildung
Büromöbel
Stühle, Schreibtische, Stauraum, Think Tank, Besprechung, Informelle Zonen, Lounge, Cafeteria, Leuchten, Akustik
Fotos
Nikolay Kazakov
Marken
Vitra

Die Ausstellung „Open Codes. Die Welt als Datenfeld“ im ZKM│Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe lud von 2017 bis 2019 zur Auseinandersetzung mit der digitalen Welt ein und bot eine einzigartige Mischung aus Labor und Lounge, aus Lernumgebung und „Club Méditerranée“. Gemeinsam mit unserem Markenpartner Vitra haben wir dort einen Coworking-Space mit Büromöbeln ausgestattet und so eine Wissensplattform der besonderen Art geschaffen. Umgeben von Ausstellungsstücken lässt sich hier auf Design-Klassikern und neuen Entwürfen sitzen, arbeiten oder verweilen. Freier Eintritt, freies Obst, freie Getränke, freie Gedanken, freies WLAN, freier Strom – das Interesse ist so groß, dass die Ausstellung zwei Mal verlängert wurde.

Standort des Projekts

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Besuchen Sie uns im feco-forum auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren