Züblin-Haus Stuttgart

Das ZÜBLIN-Haus – die Unternehmenszentrale der Ed. Züblin AG in Stuttgart-Möhringen – entstand in den Jahren 1983 und 84 nach einem Entwurf des Pritzker-Preisträgers Prof. Gottfried Böhm. In diesem denkmalgeschützen Gebäude wurde 2016 die Fläche eines Geschosses vom feco-feederle Office Team im Dialog mit Züblin alternativ zum ansonsten strengen Ausbauraster offen und organisch gestaltet.
Bauherr
Ed. Züblin AG, Stuttgart
Nutzer
Ed. Züblin AG, Schlüsselfertigbau, Stuttgart
Planung
Prof. Gottfried Böhm, Köln
Fertigstellung
2016
Ort
Stuttgart
Branche
Bildung
Fotos
Nikolay Kazakov
Marken
Steelcase, Brunner, Vitra, Montana

Sogar die technische Versorgung wurde durch eine Streckmetallabhangdecke sichtbar. Rückzugs- und Meetingräume in der Mittelzone sowie eine mäandernde Wegeführung bieten spannende Perspektiven und separieren die verschiedenen Raumzonen. Die Arbeitsplätze wurden mit Steelcase eingerichtet. Die vitra Joy Bench bietet Flexibilität für projektbezogene Arbeitsgruppen. Brunner Loungemöbel ermöglichen den informellen Austausch. Auch die attraktiven Dachterrassen wurden mit Outdoormöbeln von Montana als Kommunikations- und Inspirationsflächen in das Konzept eingebunden. Feco-feederle hat mit seinem kommunikativen zeitgemäßen Bürokonzept die gleiche Anzahl an Arbeitsplätzen in der Fläche organisiert und damit eine zukunftsfähige Alternative entwickelt.

Standort des Projekts

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Besuchen Sie uns im feco-forum Karlsruhe auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren