RENZ – Möbel für den Arbeitsplatz mit höchsten Qualitätsansprüchen

  • moderne industrielle Fertigung mit handwerklicher Detailarbeit
  • Anbieter von anspruchsvollen Management- und Konferenzraumsystemen
  • hochwertige Einrichtungskonzepte „Made in Germany“
  • Zusammenarbeit mit international führenden Designern

Was das Einrichtungsunternehmen RENZ seit 1882 zu immer neuen Konzepten inspiriert, ist das intensive Verständnis für Menschen und der dauerhafte Wunsch, ihren Arbeitsplätzen eine persönliche Note zu verleihen. Dabei wurden in der Möbelfabrik zu Beginn ausschließlich Sitzmöbel hergestellt. Doch spätestens ab 1959 veränderten neue Materialien und Verarbeitungsmethoden den Möbelbau grundlegend und boten danach viel Freiraum für kreative, organische Formen. Seit 1960 arbeitet RENZ mit hervorragenden Gestaltern zusammen, mit denen oft kopierte Modelle wie der legendäre höhenverstellbare Einsäulentisch und das RENZ-Wandboard entstanden. Bis heute legt RENZ bei seinen anspruchsvollen Management- und Konferenzraumsystemen großen Wert auf Tradition und die über Jahrzehnte gewachsene Kompetenz in der Fertigung, Planung, im Design und Service. Gleichzeitig übernimmt das Unternehmen auch Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt, denn es legt in all seinem Tun Wert auf einen höchst sensiblen Umgang mit Ressourcen und Energie schonenden Technologien.

Für die persönliche Note im Büro.

Die hochwertigen Einrichtungskonzepte „Made in Germany“ von RENZ entstehen in Zusammenarbeit mit international anerkannten Designern und wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Beispiele hierfür sind etwa das vielseitig einsetzbare und ausgezeichnete Konferenztischprogramm „Tune“ von Jehs + Laub oder das Arbeitsplatzsystem „Sono“ von Justus Kohlberg, das dem Baukasten-Prinzip folgt. Was alle RENZ-Produktlinien auszeichnet, sind ihre individuellen Gestaltungsmöglichkeiten, die dem eigenen Arbeitsplatz erst die persönliche Wohlfühlnote verleihen.

Spitzen-Qualität seit 135 Jahren.

Bei dem schwäbischen Möbelhersteller in der vierten Generation greifen Hightech und Handwerk ineinander. Jedes Werkstück wird von erfahrenen Spezialisten so lange bearbeitet, bis es höchsten Qualitätsansprüchen genügt. Darüber hinaus überzeugen die zeitgemäßen Möbel auch mit ihrer besonderen Zweckmäßigkeit, den durchdachten Formen und Funktionen und der hochwertigen Ästhetik: ob im Managementbüro, am Teamarbeitsplatz oder im Konferenzbereich.