feco-Wissensdatenbank │ Themen │ FAQ │Schallschutz │ Brandschutz │Statik │Nachhaltigkeit │Schauraum

Themen

feco-Wissensdatenbank

feco-Systemtrennwände erfüllen höchste bauphysikalische Anforderungen an Schalldämmung, Schallabsorption, Brandschutz und Statik. Dazu bestehen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Neben verschiedensten Oberflächen bietet das feco-System ein breites Spektrum an Verglasungs-Konstruk-tionen – für jede Anforderung und jeden Geschmack.

Das große Plus der Systemtrennwände ist die Versetzbarkeit. In Verbindung mit einer auf das Gebäuderaster abgestimmten Elementierung können Räume nachträglich dem Bedarf an-gepasst, Wände ein- und ausgebaut oder Türen gegen Wand-elemente getauscht werden. Auf Wunsch sogar bei laufendem Geschäftsbetrieb. Die Mehrinvestition gegenüber Trockenbauwänden rechnet sich meist schon bei der ersten Umbaumaßnahme.

Brandschutz

Die Anforderungen an den Brandschutz von Gebäuden sind in Deutschland grundsätzlich durch die Bauordnungen der Länder (LBO) geregelt.

Absturzsicherheit

Die baurechtlichen Vorgaben beim Thema Absturzsicherung sind eindeutig. Besonders hoch sind die Ansprüche an Verglasungen, die alleine den Schutz gegen Absturz bieten.

FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Planung und Produkteigenschaften der feco-Systemtrennwand.

Weitere Themen erscheinen in Kürze

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Wir sind für Sie da.

mail@feco.de
+49 721 6289-0

Besuchen Sie uns im feco-forum auf über 3.500 m² Ausstellungsfläche.

Beratungstermin vereinbaren