Vitra Cork Hocker D

Vitra Cork Hocker D

386,00

Lieferzeit: sofort lieferbar
Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: Cork D

Material: massiver Kork, unbehandelte Oberfläche
Ausführungen: Modell D
Maße (BxTxH) in mm: 310x310x330
Durchmesser in mm: Ø 310

Fragen zum Produkt?
✉  shop@feco.de
(+49)721 – 6289 – 320 (Mo.-Fr. von 08:00 – 17:00 Uhr)

Mehr Beistelltische
Mehr Hocker

Vitra Cork Hocker, Modell D

  • Hocker aus Naturmaterial Kork
  • auch als Beistelltisch einsetzbar
  • aus recycelten Weinkorken hergestellt
  • strapazierfähig und leicht

Schön, leicht und natürlich – diese überzeugende Kombination zeichnet die Cork Stool Familie aus. Bestellen Sie jetzt Ihren persönlichen Vitra Cork Hocker D und er kommt in Kürze bei Ihnen an. Auch in unserem Ausstellungsraum, feco-forum in Karlsruhe, ist dieser natürliche und nachhaltige Hocker erhältlich.

Form und Funktion des Hockers.

Cork Stools von Vitra gibt es in drei Varianten. Jeder bestehen aus recycelten Weinkorken, die gepresst, neu zugeschnitten und dann gedrechselt werden. Ihre Oberfläche ist unbehandelt, wie die Natur sie erschaffen hat. Die kleinen Hocker sind strapazierfähig, überaus standfest und können überall als Sitzgelegenheit oder Beistelltische eingesetzt werden. Ihr vergleichsweise geringes Gewicht ermöglicht einen flexiblen Einsatz und ein leichtes Anheben und Umräumen je nach Bedarf.

Vitra Cork Stools – die Entstehungsgeschichte.

Es schwimmt auf dem Wasser, so leicht ist es. Der in London geborene Designer Jasper Morrison hat im Jahr 2004 für die Gestaltung seiner Cork Stools von Vitra  – hier Vitra Cork Stool Hocker D – auf ein reines Naturmaterial zurückgegriffen, das viele positive Eigenschaften in sich vereint. Kork stammt aus der Rinde der Korkeiche und wird für die Weiterverarbeitung von den Bäumen abgeschält. Das umweltfreundliche Material ist leicht, enorm zäh und von einer berührend samtigen Haptik. Die Funktionalität und schlichte Formsprache der Hocker spiegelt dabei die Philosophie des Designers wider, für den eine gute Gestaltung nicht ausgefallen, sondern „supernormal“ sein muss. Sein Leitsatz bei der Entwicklung von Möbeln lautet daher: „Speziell ist üblicherweise weniger nutzbar als normal.“ Mit Vitra arbeitet der namhafte Designer regelmäßig seit Ende der 1980er Jahre zusammen. Seine Gestaltungen werden in den Sammlungen verschiedener Museen auf der ganzen Welt gezeigt, darunter auch im MoMA in New York.

Mehr Beistelltische
Mehr Vitra Produkte

Produktdetails

Artikelnummer Cork D
Marke

Ausführung

Modell D

Material Oberfläche

Kork

Maße (BxTxH) in mm

310 x 310 x 330

Durchmesser in mm

310

Zustand

Neuware

Kategorie

, , , ,

Lieferzeit

sofort lieferbar

Weiterlesen …

Das könnte Ihnen auch gefallen …