Vitra Eames Plastic Armchair Schaukelstuhl

Vitra Eames Plastic Armchair Schaukelstuhl

490,00

Lieferzeit: sofort lieferbar
Nur noch 1 vorrätig

Artikelnummer: AS-VI440365EB-01-J17

Untergestell: beschichtet, elfenbein
Sitzschalenfarbe: crème
Fussuntersatz: Holzkufen Ahorn gelblich
Zustand: Neuwertig. Wurde als Ausstellungsstück / bei Bemusterungen “genutzt”

Sonderausführung. Einzelstück. Wird in dieser Farbausführung nicht produziert.

Fragen zum Produkt?
shop@feco.de
(+49)721 – 6289 – 320

Mehr zu Vitra
Mehr Stühle

Vitra Eames Plastic Armchair, Schaukelstuhl

  • kleiner, einzigartiger Schaukelstuhl auf Holzkufen bis 110 kg belastbar
  • filigranes, pulverbeschichtetes Untergestell in Farbe elfenbein
  • cremefarbene Sitzschale aus 100 Prozent recycelbarem Polypropylen
  • Design: Klassiker von Ray & Charles Eames 

Der wohl bekannteste Schaukelstuhl der Designgeschichte in der sonnigen Sitzschalenfarbe creme, elfenbein pulverbeschichtetem Gestell  und den Holzkufen in gelblichem Ahorn zeigt sich an jedem Platz von seiner selbstbewussten Seite. Bestellen Sie den Vitra Eames Plastic Armchair Schaukelstuhl in unserem feco-Onlineshop und er kommt in Kürze – sicher verpackt und versandkostenfrei – bei Ihnen an. Auch in unserem Schauraum, feco-forum Karlsruhe, ist dieser Stuhl neben einer Vielzahl weiterer Vitra Produkte sofort erhältlich.

Form und Funktion des Schaukelstuhls.

Die bequeme, körpergerecht geformte Sitzschale des Eames Plastic Armchair (RAR) von Vitra ist aus 100 Prozent recycelbarem Polypropylen hergestellt, während das filigrane pulverbeschichtete Drahtuntergestellt auf massiven, gebeizten und lackierten Ahornkufen steht. Jeder der kleinen Schaukelstühle ist belastbar und bis 110 kg Gewicht getestet. Nehmen Sie einfach Platz und Schwung und erleben Sie einen echten Designklassiker, mit dem sich im Büro und dem eigenen Zuhause alles schaukeln lässt.

Entstehungsgeschichte des Schaukelstuhls

Let’s rock! Der kleine Schaukelstuhl Rocking Armchair (RAR) von Vitra – hier in der Farbe creme– ist einfach unverwechselbar und hat mit seinen eleganten Ahornkufen längst Designgeschichte geschrieben. Entworfen wurde die einteilige, auf den Körper abgestimmte Sitzschale 1948 von den legendären Designern Ray & Charles Eames als Wettbewerbsbeitrag des „International Competition for Low Cost Furniture“ für das MoMA in New York. Für das in der Designgeschichte einzigartige Ehepaar hatte die Entwicklung von Möbeln ein klar definiertes Ziel: “The most of the best to the greatest number of people for the least.” Und wer einmal auf dem RAR gesessen hat, weiß seine Stärken zu schätzen: Selbstbewusstsein trifft Gemütlichkeit.

Mehr zu Vitra
Mehr Stühle

Produktdetails

Artikelnummer AS-VI440365EB-01-J17
Marke

Farbe

creme

Material Sitzschale

Farbe Gestell

elfenbein pulverbeschichtet

Form Gestell

Kufen

Kategorie

,

Zustand

Dieses Möbelstück ist im neuwertigen Zustand, wurde jedoch als Ausstellungsstück oder/und bei Bemusterungen bereits "genutzt".

Lieferzeit

sofort lieferbar

Wichtiger Hinweis:

Einzelstück, Wird in dieser Ausführung/ Farbe nicht mehr produziert

Weiterlesen …