Vitra Wire Chair weiß

Vitra Wire Chair weiß

400,00

Enthält 19% MwSt. Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 4-6 Wochen

Artikelnummer: AS-VI44030000-01-J20-1

Untergestell: weiss beschichtet
Sitzschalenfarbe: weiss
Gleiter: weiß, für harte Böden
Maße (BxTxH) in mm: 465 x 550 x 830
Outdoorfähig

Mehr Stühle
Mehr Vitra Produkte

!!! Liefertermine während der Corona-Pandemie:

Die genannten Liefertermine gelten unter dem Vorbehalt möglicher weiterer Einschränkungen aufgrund der Corona-Virus-Pandemie. Sollten Verzögerungen in der Lieferkette entstehen, werden wir Sie informieren!!!

Vitra Wire Chair weiß

  • einteilige körpergerechte Sitzschale
  • Dank dem weiß pulverbeschichteten Untergestell ist der Stuhl outdoor geeignet
  • versandkostenfrei lieferbar
  • Neuheit – Drahtuntergestell pulverbeschichtet weiß

1948 designten Ray & Charles Eames für den Wettbewerb „International Competition for Low-Cost Furniture Design“ des New Yorker Museum of Modern Art einen Stuhl mit einer körpergerecht geformter Schale. In unserem feco-Onlineshop bieten wir Ihnen den Vitra Eames Plastic Side Chair in Farbe weiß an.  Dank seinem weiß pulverbeschichteten Untergestell ist dieser Eames Klassiker Stuhl outdoor geeignet.

Bestellen Sie ihn jetzt und Ihr Stuhl kommt in Kürze – sicher verpackt und versandkostenfrei – bei Ihnen an. Auch in unserem Ausstellungsraum, feco-feederle Karlsruhe, finden Sie diesen outdoor geeigneten Stuhl. Sie wünschen weitere Ausführungen? Wir beraten Sie gerne!

Ein Designklassiker schlechthin

Vielseitig einsetzbar, ob zu Hause, im Büro oder im öffentlichen Bereich, als Schaukelstuhl, mit Armlehne und stapelbar. Als der erste in Serie gefertigte Kunststoffstuhl überhaupt, dominierte der Eames Fiberglass Chair Jahrzehnte lang die Möbelbranche. Nicht nur die Oberfläche war eine brandneue Innovation, auch die Trennung von Gestell und Sitzschale, erlaubte unzählige Kombinationen, die mit nur einer Verschraubung realisiert werden konnten. Nach 20 Jahren des Erfolges, stellte Vitra in den 70er Jahren die Produktion der Stühle ein, da das Verarbeiten von Fiberglass als ökologisch und gesundheitlich bedenklich eingestuft wurde.

Entstehungsgeschichte des Eames Plastic Chair

Der Eames Plastic Chair von Vitra ist einer der bekanntesten Entwürfe von Ray & Charles Eames. „The most of the best to the greatest number of people for the least“, war bei der Entwicklung von Möbeln das erklärte Ziel des einzigartigen Design-Ehepaars. Jahrelang tüftelten sie an der Entwicklung einer einteiligen körpergerechten Sitzschale – bis sie in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts auf fiberglasverstärktes Polyesterharz stießen. Sofort erkannten sie das Potenzial des in der Möbelindustrie noch unbekannten Materials. 1948 schließlich überzeugte der Eames Plastic Chair mit seiner revolutionären Sitzschale und seinem Design zwischen Bauhausstil und Naturformen auch beim Wettbewerb des Museum of Modern Art. Danach startete die serielle Produktion des EPC. Bis heute lässt sich die Schale des Klassikers mit verschiedenen Untergestellen kombinieren. Das berühmteste ist der sogenannte Eiffelturm aus Stahldraht – filigran und extrem stabil zugleich. 

 

Mehr Stühle
Mehr Vitra Produkte

Produktdetails

Artikelnummer AS-VI44030000-01-J20-1
Marke

Farbe

weiß

Farbe Gestell

weiß pulverbeschichtet

Maße (BxTxH) in mm

465 x 550 x 830

Eigenschaft

Kategorie

, , , , , ,

Zustand

Neuware

Lieferzeit

ca. 4-6 Wochen

Weiterlesen …