feco-feederle│Events│Soft Work│Vitra Showroom Frankfurt

Agil mit Vitra 2020│„Soft Work“-Event mit den Designern Edward Barber & Jay Osgerby

Donnerstag, 23. Januar, 18:30 Uhr, Vitra Workspace, Showroom Frankfurt, Gutleutstraße 89, 60329 Frankfurt

Erfahren Sie im Talk der beiden britischen Designer mit Philip Tidd (Gensler) und Andreas Gahlert (COBI.Bike), wie Arbeit sich verändert und wie Soft Work, ihr neustes Produkt aus der Zusammenarbeit mit Vitra, eine Lösung für die Arbeit und die Umgebung von heute und der Zukunft sein kann. Denn nie seit der Einführung des Computer-basierten Arbeitens haben sich die Strukturen der Büroarbeit stärker verändert, als es im Moment geschieht.

Durch die örtlich ungebundene Arbeit entstehen neue Verhaltensmuster, die nach und nach ihren Weg ins Büro finden. Zum Beispiel ist aus dem Sofa ein Ort zum Arbeiten geworden – wozu es aber aus ergonomischer Sicht nicht unbedingt geeignet ist. Anstatt einer, an Bürotischen ausgerichteten Arbeitsumgebung mit peripher platzierten Sofas schafft Soft Work die Möglichkeit, eine Sitzlandschaft als Zentrum für die darum angeordneten Tischarbeitsplätze einzusetzen.

Fahren Sie mit uns zum Vitra Showroom Frankfurt und erleben sie einen spannenden Event mit den Designern Edward Barber und Jay Osgerby. Moderiert wird der Talk von Franziska Michaelis, Stylepark AG.

Ihre Anmeldung

  • für eventuelle Rückfragen

“The rules of formal work seem to be breaking down – no matter where or how you work. The desk has had its day. The workstation is going the same way as the dining room – it’s disappearing as an archetype.”

Edward Barber & Jay Osgerby